Duale Berufsausbildung in Deutschland

Eine Duale Berufsausbildung umfasst sowohl theoretische als auch praktische Elemente. Im Bereich der Hotel & Gastronomie verbringen Auszubildende 18 Wochen pro Jahr an einer Berufsschule, an der sie das theoretische Wissen erwerben, das sie für Ihren zukünftigen Beruf benötigen. Der Rest der Zeit arbeiten die Auszubildenden in einem Hotel, wo sie ihr neu erworbenes Wissen in die Praxis umsetzen und lernen, wie ein Hotelbetrieb hinter den Kulissen funktioniert.
Die Beschäftigungsaussichten für Absolventen einer Dualen Berufsausbildung sind sehr gut: Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung sind die Auszubildenden anerkannte Fachkräfte in der gesamten Europäischen Union und haben beste Chancen, eine erfolgreiche Karriere zu starten.

Das Programm MobiPlus-Eu bietet aktuell Ausbildungsmöglichkeiten als Hotelfachmann/-frau, als Fachfrau/-mann für Restaurants & Veranstaltungsgastronomie sowie als Koch/Köchin an.

Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Hotelfachkräfte sind in allen Abteilungen eines Hotels tätig: Sie arbeiten an der Rezeption, in der Hauswirtschaft, im Lager, im Kunden- und Cateringservice sowie in der Veranstaltungsabteilung. Sie planen und organisieren die wesentlichen Arbeitsabläufe eines Hotels.

Ausbildungsinhalt:

  • Gäste empfangen, beraten und betreuen
  • Verkaufsgespräche führen und Angebote erstellen
  • Gasträume herrichten und kontrollieren
  • Speisen und Getränke servieren, Frühstücksbuffet vorbereiten
  • Veranstaltungen organisieren und durchführen
  • Marketingmaßnahmen entwickeln und realisieren
  • Personaleinsatz planen
  • Warenwirtschaft

Koch / Köchin

Köche verrichten alle Tätigkeiten, die zur Herstellung von Speisen gehören. Dazu zählen handwerkliche Fertigkeiten und die Anwendung küchentechnischer Verfahren sowie die Planung und Kalkulation von Menüfolgen. Das Arbeitsgebiet umfasst ebenso die Erarbeitung von Menüvorschlägen und die Beratung von Gästen.

Ausbildungsinhalt:

  • Nahrungsmittel auswählen und zubereiten
  • Umgang mit professioneller Küchentechnik und modernen Arbeitsgeräten
  • Ernährungsphysiologische und ökologische Gesichtspunkte
  • Kalkulation und ökonomisches Grundwissen
  • Hygienevorschriften
  • Präsentation von Produkten
  • Beratung von Gästen

Fachmann / Fachfrau für Restaurants & Veranstaltungsgastronomie

Fachleute für Restaurants und & Veranstaltungsgastronomie bedienen und betreuen Gäste, arbeiten im Restaurant, am Buffet und in der Bar. Sie servieren Getränke und Speisen, erstellen die Rechnung und kassieren. Die Planung und Ausrichtung von Veranstaltungen, Tagungen und Festlichkeiten ist ein weiterer Schwerpunkt dieses abwechslungsreichen Berufes.

Ausbildungsinhalt:

  • Gestaltung des Gasterlebnisses als Gastgeber
  • Beraten der Gäste über Speisen und Getränke
  • Verkaufsförderung
  • Fachgerechtes Servieren von Speisen und Getränken
  • Herstellen von Kaffeespezialitäten und Cocktails
  • Organisation von Serviceabläufen
  • Planen und Organisieren von Veranstaltungen
  • Umgang mit Abrechnungs- und Reservierungssystemen
  • Nachhaltigkeit und Hygiene
  • Anleitung und Führung von Mitarbeitenden und Arbeit im Team
     

Die Ausbildungsbetriebe

Die Ausbildungsbetriebe gehören zu den renommiertesten Hotels auf der Insel Rügen. Aktuell kooperiert die AGENTUR DER WIRTSCHSCHAFT mit folgenden drei Hotelbetrieben.

Grand Hotel Binz

Dieses 5-Sterne-Hotel erwartet Sie an der Strandpromenade von Binz auf der Insel Rügen. Als Ayurveda Wellnesshotel ist es ein idealer Rückzugsort mit herrlicher Aussicht, stilvollem Interieur und viel Raum zum Innehalten und Durchatmen.

Arkona Strandhotel Binz

Das Arkona Strandhotel begrüßt Sie an der Strandpromenade von Binz auf der Insel Rügen und bietet Ihnen einen 850 m² großen Wellnessbereich. Die weitläufigen, gemütlich-eleganten Zimmer begrüßen Sie mit Großzügigkeit, Harmonie und Behaglichkeit.

Rugard Thermal Standhotel Binz

Dieses 4-Sterne-Superior-Hotel bietet Aussicht auf den Sandstrand von Binz auf der Insel Rügen. Die elegant und komfortabel eingerichteten Zimmer und Suiten sind der ideale Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Aufenthalt auf Rügen.

Die Insel Rügen